Flatpak-Anwendungen aus CLI verwenden

Online seit Mo 23 August 2021 in Linux

Für mich primär aus einem Grund wichtig: Autostart und Keyboard Shortcuts.

Runtimes interessieren uns herzlich wenig, daher listen wir nur Anwendungen auf.

Der Scope ist per Standard --system. Anwendungen, die in den User-Scope installiert wurden, seht ihr mit --user.

~$ flatpak list --columns=name,application --app
Name                          Application ID
Delta Chat                    chat.delta.desktop
Pinta                         com.github.PintaProject.Pinta
PDF Arranger                  com.github.jeromerobert.pdfarranger
Flameshot                     org.flameshot.Flameshot
KeePassXC                     org.keepassxc.KeePassXC
Telegram Desktop              org.telegram.desktop

Die Application ID ist relevant. Wir starten eine Anwendung wie folgt:

flatpak run org.flameshot.Flameshot

Parameter können beliebig angehangen werden. Im Fall von Flameshot etwa "gui":

flatpak run org.flameshot.Flameshot gui

Kann auch als Alias verwendet (alias flameshot="flatpak run org.flameshot.Flameshot gui") und in die ~/.bashrc eingepflegt werden. Oder welcher Shell ihr auch treu seid...